Merinowolle - Info

Keine andere Naturfaser besitzt so einzigartige Eigenschaften wie die Merino Wolle. Sie ist die feinste Schaf-Faser der Welt und je feiner die Faser, desto angenehmer ist der Tragekomfort.

Die Wolle der Merino Schafe kühlt im Sommer und wärmt im Winter, denn ihre extrem gekräuselten Fasern lassen Luftpolster entstehen, die thermoregulierend, atmungsaktiv und isolierend wirken.

Merino Wolle kann bis zu 35 % ihres Eigengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen und anschließend nach außen abgeben, ohne das angenehme Tragegefühl zu verlieren.

Ein besonderer Vorteil der Merino Wolle ist, dass sie auch nach starker Beanspruchung und mehrmaligem Tragen geruchsneutral bleibt. Als nachwachsender Rohstoff ist Wolle umweltverträglich und zu 100 % biologisch abbaubar.